T Chi Chuan
Presentation











UNION
TAI
CHI
CHUAN

Chinesischen Ursprungs gleicht sich Taï Chi Chuan den Kriegskünsten.

Er praktiziert sich in nur jedem Alter, oder in Gruppe. Die Bewegungen werden, indem man ihre Flexibilität und ihr Rund es behält mit einer extremen Strenge und in der Langsamkeit zur Sprache gebracht, um nach der Vervollkommnungsphase an der Geschwindigkeit zu gelangen.


Ähnlich den " Katas ", es sind Kampfhaltungen mit einem erdachten Partner. Alles führt diese Arbeit danach zur Lehre mit den Waffen: Säbel, Schwert, Stäbe, Stange...

Die grundlegenden Aspekte Taï Chi Chuan davon machen eine bemerkenswerte Disziplin mit mehreren Leitlinien : 
 
Kriegsaspekt : auf die Art eines Kampfes, Ausweichbewegungen und Angriffe verknüpfen sich ohne Aggressivität sogar in der Anwendung zwischen zwei Partnern. Sie befolgen präzise Höflichkeitsgesetze, von Respekt des anderen Reisebusses erfolgt die Kraft nicht, allein wird die Bewegung benutzt oder wird in ihrer eigenen Energie umgeleitet.

Therapeutischer Aspekt : " Kunst langen Lebens ", er beruht auf den Grundsätzen im Bereich der Energie der chinesischen Medizin. Er eliminiert die Spannungen, befreit so die Gelenke, verbessert den Hauch und das Aushaltevermögen.

Geistiger Aspekt : Vereinigungstechnik es zu sein. In ihrer Vollendungsforschung wird die Bewegung ein Mittel geistiger Umwandlung, das den gegenwärtigen Moment als einmalige Erfahrung sucht.

Tai Chi Chuan kann sich eine verschiedene Art praktizieren; traditionell, sportlich, kriegerisch.

Wir praktizieren Tai Chi Chuan traditionell, die so Tai Chi Chuan lassen, das der größten Zahl und im Ziel zugänglich ist, " Sport für alle ", eher als " Wettbewerbssport "..

Traditionelle Praxis
Praxis in der Beachtung der Möglichkeiten eines jeden, pré-requis jeder Disziplinen und der grundlegenden Aspekte von Tai Chi Chuan, wo man den Kriegsaspekt zur Sprache bringt, der therapeutische Aspekt und der geistige Aspekt. Kann in Wettbewerb benutzt werden.
  Sportliche Praxis
Praxis, die die gymniques sogar akrobatischen Qualitäten benutzt, von praktizierend und ein rein sportliches Konzept der Disziplinen. In dieser Art von Praxis werden die grundlegenden Aspekte nicht zur Sprache gebracht, und ein angepaßter physischer Antrieb wird in Ergänzung empfohlen.
Benutzt in Wettbewerb.
  Kriegspraxis
Praxis, die die praktizierenden kampfbereiten Qualitäten von benutzt, wo es man zur Sprache bringt nur der Kriegsaspekt der Bewegungen und der Disziplinen. In dieser Art von Praxis wird ein angepaßter physischer Antrieb in Ergänzung empfohlen
Benutzt in Wettbewerb.
Lehrer
Tai
Chi
Chuan
Links
 
 
 
Der langsame Teil
Das tai chi kong
Das tui shu
Der schnelle Teil
Die Ecken
Der Säbel
Der Familienteil
Die Klinge
Die san shu
Der zweite Säbel
Die Stäbe
Der doppelte Säbel
Der Pfosten
Das hard tcc
Die Doppel-Haken Schwert
Die Dolche
Entschuldigen Sie meine Fehler maschineller Übersetzung, diese Seite ist nicht von meinem Re- Leser noch einmal durchgelesen worden.

working
in progress